Verkaufshits

Informationen

Hersteller

Angesehene Artikel

Alles von HBD Agrar
Zn Zink (Dr. Weyrauch) Vergrößern

Zn Zink (Dr. Weyrauch)

Neuer Artikel

Dr. Weyrauch Zink (Zn) dient dem raschen Ausgleich von Zinkmangelzuständen bei Pferden. Diese können sich in Haut- und Hufproblemen, Juckreiz- und Allergieneigung, sowie einem allgemein gestörten Immunsystem und Infektanfälligkeit zeigen.

Mehr Infos

39,00 € inkl. MwSt.

6,78 € pro 100 g

0.6 kg

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Dr. Weyrauch Zink (Zn) dient dem raschen Ausgleich von Zinkmangelzuständen bei Pferden. Diese können sich in Haut- und Hufproblemen, Juckreiz- und Allergieneigung, sowie einem allgemein gestörten Immunsystem und Infektanfälligkeit zeigen.

Eigenschaften:

  • Zinksubstitution
  • Lebensmittelqualität
  • hohe Effizienz
  • optimale BioverfĂĽgbarkeit
  • rein organisch gebundenes Zink in Form von Zinkchelat
  • auf Basis feinster Frucht- , Kräuter- und GewĂĽrzkomponenten
  • auf der Basis langjähriger wissenschaftlicher Arbeit entwickelt
  • bindemittel- , aroma- und zusatzstofffrei
  • guter Geschmack

Dr. Weyrauch Zink (Zn) ist besonders geeignet:

  • bei durch ein Zinkdefizit hervorgerufenen Beschwerden wie Mauke, Raspe, Kotwasser, Durchfall und Parasitenbefall
  • bei durch einen Zinkmangel bedingten Schleimhaut- und Fruchtbarkeitsstörungen
  • bei durch einen Zinkmangel bedingter Abmagerung und Appetitlosigkeit
  • bei durch einen Zinkmangel bedingter schlechter Wundheilung
  • im Fellwechsel
  • zum Ausgleich des Zinkhaushaltes, da der Zinkgehalt durch Heu und Grundfutter nicht mehr gesichert ist
  • nach Operationen, Verletzungen und schwersten Infektionen
  • bei fĂĽtterungsbedingtem Sommerekzem

Achtung: Bitte besprechen Sie jede Supplement- Fütterung mit Ihrem Tierarzt oder einem ausgebildeten Futterexperten. Eine langfristige Zinksupplementierung kann Kupfer- und Manganmängel provozieren. Auf eine grundsätzlich bedarfsgerechte Versorgung mit anderen Spurenelementen wie Eisen, Zink, Kupfer und Selen durch eine mineralisierte Fütterung (z.B. dr.WEYRAUCH Nr. 4 Goldwert) muss geachtet werden, um langfristig Verdrängungsreaktionen zu vermeiden.


 Zusammensetzung:

Petersilie, Zimt, Hagebutte, Basilikum, Pfefferminze, Fenchel, Rosmarin, Oregano, Koriander

Inhaltstoffe:

Zusatzstoffe:               

Zink als Aminosäure-Zinkchelat 15.000 mg

FĂĽtterungsempfehlung:

Pferd

tägl. 10 bis 20g
H5R Siegel die-futterkarre.de
suchticker.de