Verkaufshits

Informationen

Hersteller

Angesehene Artikel

Alles von HBD Agrar

Nur online erhältlich

Air-one Inhalator (220V/Akku)

Neuer Artikel

Air-one Ultraschall Inhalator fĂĽr Pferde

Bei Fragen rund um unsere Inhalatoren hilft Ihnen gerne unsere Tierheilpraktikerin

http://tiergesundheit-cm.de

Mehr Infos

Artikel wird zugesandt

790,00 € inkl. MwSt.

7.5 kg

  • 220V (Kabelgebunden)
  • 220V/ Akku

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Der Air-one ist die Nummer 1 - Vorteile, die ĂĽberzeugen:

*Eine Inhalation mit MDI (Aerosole) Aufsatz ist möglich.
AuĂźerdem bieten wir auch eine Inhalation ohne Schlauch an!*

  • Höchste Verneblerleistung
  • Kleinste Teilchengröße im Dauerbetrieb
  • Einfachste Bedienung
  • Ventilationsabhängige Verneblerleistung
  • SpritzwassergeschĂĽtzt
  • Schlagfestes Gehäuse
  • Wandhalterung
  • Optimale Desinfektion möglich
  • Transparente Masken auch fĂĽr Kleinpferde – KaltblĂĽter – Hunde – Katzen
  • Optimale Passform
  • Spezielle Luftzufuhr
  • Einfache Reinigung
  • Abnehmbare Ventile
  • Sicherheitsstutzen
  • Stufenlose Luftzufuhr
  • SicherheitsgeprĂĽft

Lieferumfang:

1x Air-one Ultraschall Inhalator

1x Atemmaske komplett WB

1x Atemschlauch

1x Desinfektionslösung

1x KontaktflĂĽssigkeit

1x Medikamntenbecher (30 Stk)

1x Transportbox

1x Messbecher

Atemwegserkrankungen stellen bei Pferden nach den Koliken die zweithäufgste Form innerer Erkrankungen dar.

Besonders in der kalten Jahreszeit hört man es im Stall vermehrt husten und schnauben. Die Ursachen für Pferde- husten können vielfältig sein: Sie reichen von schlechter Futterqualität über Stauballergie bis hin zu Virusinfektionen.

Ein hustendes Pferd sollte in jedem Fall dem Tierarzt vorgestellt werden, um Ausmaß und Ursache sorgfältig abzuklären. Eine Therapie mit dem air-one-Ultraschall- Inhalator kann dann umgehend eingeleitet werden.

Die Medikamente werden so fein vernebelt, dass nicht nur die Bronchien erreicht werden, sondern auch die weiteren Verzweigungen bis hin zu den Alveolen.
Dies haben zahlreiche Studien weltweit eindeutig bewiesen. Die Wirksamkeit dieser sogenannten Aerosoltherapie ist unumstritten und wird von namhaften Veterinärmedizinern und Tierkliniken empfohlen.

Der Vorteil gegenüber der herkömmlichen Applikation besteht darin, dass die Medikamente in kurzer Zeit an ihren Bestimmungsort gelangen, ohne den ganzen Körper zu belasten. Zudem lassen sich erhebliche Mengen an Medikamenten einsparen.

Auch an eine Wandhalterung wurde gedacht, denn die richtige Positionierung des Inhalators zum Pferd ist äußerst wichtig.

Je kürzer der Weg, desto effzienter ist die Behandlung. Zudem ist das Gerät während des Einsatzes sicher befestigt und vor Beschädigungen geschützt.

Air-One Akku – Ultraschall-Inhalator für Pferde

Hippomed Air-One AkkuHippomed Air-One Akku

Der Air-One Akku Version ist in der Leistung genau so effizient wie die Strom Version nur flexibler einzusetzen. Sie haben die Möglichkeit die Akku Version auch im Netzbetrieb zu betreiben.

Gezielt und erfolgreich helfen

Die Medikamente werden so fein vernebelt, dass nicht nur die Bronchien erreicht werden, sondern auch die weiteren Verzweigungen bis hin zu den Alveolen. Da die Verneblerleistung, 0,47 µ ventilationsabhängig und Lungen angepasst arbeitet (ca. 3 – 5 ml pro Einatmung) kann der Air One pro Minute ca. 15 ml produzieren.

Primäres Ziel ist es Feuchtigkeit (NaCl) zu inhalieren.

7 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

H5R Siegel die-futterkarre.de
suchticker.de